ORNAMENT
2010
ortsbezogene Videoinstallation
4.3 × 8 m
Video LINEMENT, 11’07 Min in Loop
s/w, ohne Ton
DVD-Spieler, LED-Wand
Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
in Zusammenarbeit mit Oleg Yushko

In diesem Werk, wie auch in den anderen Arbeiten aus der Reihe ORNAMENT, untersuche ich die Wechselwirkung eines Videoelementes in unterschiedlichen architektonischen Situationen.