ONE ART, ONE PLACE
2008
ortsbezogene Toninstallation
5.20 Min Ton und 10 Min Pause in Loop
Lautsprecheranlage der Trinitatiskirche, Audio-DVD
Stimme von Tom Zahner
Trinitatiskirche, Köln

Durch die Trinitatiskirche in Köln schallte in regelmäßigen Abstanden der von einem Sprecher wiedergegebene Text “Es gibt nur ein Gemälde” von Ad Reinhardt (Orig. There is just one painting. Art-as-Art Dogma, Part XII. Artforum NY, 1966). Diese Toninstallation war bewusst platziert an diesem Ort, um den Kontext eines sakralen Raums herzustellen, den Dogmatismus von Religion und Dogmatismus von Kunst zu konfrontieren. Dafür wurde die vorhandene, für Gottesdienste installierte, Lautsprecheranlage dieser Kirche benutzt. Beweggrund für diese Arbeit ist eine Auseinandersetzung mit den aktuellen Positionen von sakraler und weltlicher Kunst gewesen.

ONE ART, ONE PLACE
ONE ART, ONE PLACE
ONE ART, ONE PLACE
ONE ART, ONE PLACE
You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.