AGAINST THE LANDSCAPE
2013
ortsbezogene Videoprojektion
Video, 28 Min in Loop, 2 Kanäle
s/w, ohne Ton
Kunstraum Düsseldorf

Der Arbeitstitel ist auf Englisch wegen der Mehrdeutigkeit der Interpretation des Wortes “against“. Es kann gleichzeitig “vor dem Hintergrund einer Landschaft“ wie auch “gegen die Landschaft“ bedeuten. Die Linie, welche die Lichte und die Schwärze teilt, baut die Landschaft auf, die Schwingungen zwischen der Form und der Leere zerstören die.

against-the-landscape-1
You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.
against-the-landscape-4